Vorstellung Praxisforen-Team

Unser Dozententeam

 
Carsten Homann ist seit 2016 Inhaber einer Professur für das Recht der Sozialen Arbeit am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain. Dort lehrt er neben rechtlichen Methoden vorrangig zivil- und zivilprozessrechtlichen Themenfelder der Sozialen Arbeit, daneben auch im Sozialrecht. Vorher war er beim überörtlichen Träger der Sozialhilfe in Rheinland-Pfalz und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Schuldnerfachberatungszentrum der Universität Mainz tätig. Carsten Homann ist Autor im Praxishandbuch Schuldnerberatung, publiziert im Bereich des Zivil-, Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht sowie im Sozialrecht, und ist im Rahmen der Fort- und Weiterbildung von Schuldner- und Insolvenzberatern tätig.
   
Frank Lackmann Frank Lackmann ist Rechtsanwalt und arbeitet seit 2014 als Fachreferent für Schuldenberatungsfragen im Fachzentrum Schuldenberatung Bremen eV.. Davor war er u.a. wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Verbraucherzentrale NRW und Schuldnerberater bei einem Caritasverband. Neben seiner Tätigkeit als Referent beim FSB ist er Justitiar des Betreuungsvereins Bremerhaven e.V., Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremen und nebenberuflich mit eigener Rechtsanwaltskanzlei tätig. Frank Lackmann publiziert regelmäßig zu zwangsvollstreckungs-, insolvenz-, und sozialrechtlichen Themen.
   

Cilly Lunkenheimer ist Diplom-Sozialarbeiterin und im Caritaszentrum Rüsselsheim (Träger: Caritasverband Offenbach) tätig. Dort entwickelte sie Anfang der 1990er Jahre Schuldner- und Insolvenzberatung als spezialisiertes Angebot für Drogenabhängige und ehemals Abhängige. Daneben ist Cilly Lunkenheimer freiberuflich tätig als Fortbildnerin für Integrierte Schuldnerberatung sowie als Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen, und sie ist Mitglied im Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung Hessen.

   
Christian Maltry ist Diplom-Sozialpädagoge(FH) und seit 1988 Leiter der Schuldnerberatung des Landkreises Main-Spessart. Er ist Mitherausgeber und Autor des „Praxishandbuch Schuldnerberatung“ und Mitglied in den  Arbeitskreisen „Geschäfte mit der Armut“ und „InkassoWatch“.
   
Andreas Rein ist seit 2010 Inhaber einer Professur für das Recht der Sozialen Leistungen an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Dort lehrt er neben Sozialrecht und Existenzsicherungsrecht (P-Konto, Lohnpfändung, Energiesperre und Wohnungsverlust durch fristlose Kündigung wegen Mietrückstands) im gemeinsam mit Hans Ebli und Bernhard Guttenbacher angebotenen Studienschwerpunkt „Soziale Arbeit mit Menschen in finanziell schwierigen Situationen“, der sich über vier Semester vertieft vor allem mit Fragen aus dem Bereich der Schuldnerberatung befasst. Vorher war er unter anderem in einer stark insolvenzrechtlich orientierten Rechtsanwaltskanzlei tätig und viele Jahre Schriftleiter der Neuen Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI). Er veröffentlicht regelmäßig zum Sozial- und Insolvenzrecht.
   
Thomas Zipf ist Diplom-Sozialarbeiter und Leiter der Schuldnerberatung und Wohnungssicherung der Stadt Darmstadt. Seit dem Jahr 1990 ist er Fortbildner und Autor im Bereich Schuldnerberatung. Daneben ist er im Vorstand LAG-SB-Hessen tätig und Mitglied im „Arbeitskreis Girokonto“ und „Arbeitskreis Inkassowatch“.
   

Verwaltung

 
Ulrike Dunschen
Anmeldungen, Rechnungsstellung, Abmeldungen
Kontakt über unser Kontaktformular

 

 

zurück zur Übersicht

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.